Berufsbild

Hinter einer erfolgreichen Sozialarbeit und Pflege stecken erfolgreiche Prozesse und eine gemeinsame Unternehmenskultur in den Fachbereichen und in der Zentrale. Informationstechnik, Personalangelegenheiten, Immobilien, Einkauf, Rechnungen – all das muss bearbeitet und die Abläufe müssen organisiert werden. Die gute Organisation und der reibungslose Ablauf sorgen dafür, dass sich die Mitarbeitenden in der Pflege und Sozialarbeit ganz auf die Menschen konzentrieren können, die sie betreuen.

Dafür sorgen unsere Mitarbeitenden in der Verwaltung und in den Stabsstellen: Kaufleute, IT-Fachleute und Architekten/innen genauso wie Controlling-Spezialisten/innen. Auch Seelsorger/innen, Journalisten/innen, Fundraiser/innen oder Fachleute für das Thema Ehrenamt arbeiten bei uns. Unterstützen auch Sie im Team mit anderen Verwaltungsmitarbeitenden als Zahlenjongleure, Verhandlungsasse und Planungsprofis die Diakonie Düsseldorf bei dem, was sie am besten kann: für die Menschen da zu sein.

Karriereperspektiven

Wir bieten unseren Mitarbeitenden im kaufmännischen Bereich und in den Stabsstellen zahlreiche Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung sowie zur individuellen Karriereplanung, wie zum Beispiel:

  • Aufstiegsmöglichkeiten zum Beispiel zur Referatsleitung
  • eine Vielzahl von Fort- und Weiterbildungen und Spezialisierungen, etwa im kaufmännischen Bereich
  • vielseitige Arbeitsgebiete innerhalb der Diakonie und damit verbundene Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und zum Kennenlernen anderer Bereiche

Aktuelle Stellenangebote

  • Nils BauerPlanung, Organisation und Verwaltung0211 73 53 152
  • Gabriele ReinholdAusbildung Kaufmann/Kauffrau für Büromanagement0211 73 53 360